Reisesuche

 
von 199 bis 2450

Nachhaltigkeit

Busfahren, eine saubere Sache! Der Bus ist nicht nur mit Abstand das sicherste sondern auch das umweltfreundlichste Verkehrsmittel. Jeder einzelne Bus ersetzt auf der Straße gut 30 Autos. Damit entlastet der Bus die Autobahnen schon jetzt enorm.

Mit 1,4 Litern Diesel und 3,2 Kilo CO2 je Person hat der Reisebus mit Abstand den geringsten Spritverbrauch und Abgasausstoß und ist somit erwiesenermaßen das ökologischste Verkehrsmittel. Der Flottenverbrauch eines Reise- oder Fernbusses bei einer realistischen Auslastung von 60 Prozent liegt bei nur 1,4 Liter Diesel pro 100 Kilometer und Fahrgast - bei voller Auslastung sogar nur bei 0,9 Liter. Wo beim Bus somit 1,4 Liter Treibstoff reicht, benötigt die Bahn für die gleiche Beförderungsleistung das Äquivalent von 1,9 Litern, der Pkw von 6,1 Litern und das Flugzeug von 4,6 Litern. (Quelle: Landesverband Bayerischer Omnibusunternehmer e.V.)

Der Bundesverband Deutscher Omnibusunternehmer hat zu diesem Thema folgende informative Broschüre mit den wichtigsten Zahlen, Daten und Fakten zur Umweltbilanz des Omnibusverkehrs herausgegeben:

 

zur Broschüre

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk