Reisesuche

 
von 214 bis 2700

Wolga-Kreuzfahrt - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
2 Termine
Preis:
ab 1648 € pro Person

... und magische "Weiße Nächte" in St. Petersburg

1. & 2. Tag: Busanreise mit Ihrer Reisebegleitung zum Flughafen nach München. Linienflug in der Touristenklasse mit Aeroflot SU 2321 nach Moskau, die Hauptstadt Russlands. Aeroflot hat mit 214 Flugzeugen eine der jüngsten Flott en der Welt. Begrüßung durch die örtliche Reiseleitung. Während Ihres Aufenthaltes in Moskau stehen eine Stadtrundfahrt mit Reiseleitung (inklusive Mittagessen in einem Restaurant im Stadtzentrum) und der Besuch des Kremls auf Ihrem Programm.

3. Tag: Heute beginnt Ihre Kreuzfahrt durch das Land der Zaren. Besichtigungsaufenthalt und Stadtbesichti gung mit Reiseleitung in Uglitsch, eine der ältesten Städte Russlands. Mitten im Zentrum, direkt am Wolgaufer, befindet sich der Kreml der Stadt.

4. Tag: Besichtigungsaufenthalt in Goritzy, einem kleinen Dorf am Ufer eines Nebenflusses der Wolga. Ausflug mit Reiseleitung zum Kirillo-Beloserski-Kloster am Weißen See, eine der ältesten und größten Klosterfestungen in Russland. Innerhalb des Klosters befindet sich das weltbekannte Ikonenmuseum.

5. Tag: Besichtigungsaufenthalt auf der Insel Kischi und UNESCO Weltkulturerbe aus Holz. Inselrundgang mit Reiseleitung und Besuch des bekanntesten Freilichtmuseums des Landes. Rund um zwei alte Holzkirchen wurden im Laufe der zurückliegenden Jahrzehnte etliche historische Holzbauten aus ganz Karelien auf die Insel geschafft .

6. Tag: Aufenthalt im Künstler- und Museumsdorf Mandrogi. Russisches Kunsthandwerk und typische Holzbauten zeigen Ihnen wie früher gelebt wurde. In einem Zelt an Land wird Ihnen Schaschlik serviert, eine kulinarische Spezialität aus dem Kaukasus und Zentralasien.

7. Tag: Willkommen in St. Petersburg, das "Venedig des Nordens" . Bereits in Ihrem Preis enthalten sind nachfolgende Besichti gungsprogramme mit Reiseleitung: Stadtrundfahrt mit Mitt agessen in St. Petersburg; Ausflug Peter-und-Paul-Festung mit Besuch der Kathedrale; Ausflug Eremitage/Besuch des Museums.

8. Tag: Nach dem Frühstück Ausschiffung. Transfer zum Flughafen und Rückflug mit Aeroflot SU 6659 nach Deutschland.

Termin 30. Mai bis 6. Juni 2020 Programm lt.Ausschreibung/ wie angegeben

Termin 06. bis 13. Juni 2020 in umgekehrter Reihenfolge - von St. Petersburg nach Moskau

  • Transfer zum Flughafen München und zurück
  • Linienflug in der Touristenklasse mit LH nach Moskau und von St. Petersburg zurück
  • Transfer Flughafen - Schiff - Flughafen
  • Kreuzfahrt mit der • • • • MS Crucelake lt. Programm; Alle Kabinen (Unteres Deck; Hauptdeck; Mitteldeck und Bootsdeck) sind Außenkabinen mit Dusche/WC, Föhn, TV, Klimaanlage und Kühlschrank
  • 7x Übernachtung an Bord der • • • • MS Crucelake in der gebuchten Kabinen-Kategorie; Vollpension bestehend aus Frühstückbuffet - Mittagessen (4x an Bord & 3x bei den Ausflügen) und Abendessen; Mittagessen und Abendessen Wahl Menü an Bord
  • Russischer Willkommenscocktail
  • Kapitänsdinner
  • Wasser, Tee und Kaff ee zu den Mahlzeiten
  • Wodka, Glas Hauswein (weiß/rot) oder Saft pro Person zum Abendessen
  • 1 Flasche Wasser (0,5 l) pro Pers. bei Ankunft
  • Kofferservice ab/bis Anleger und Hafengebühren
  • Veranstaltungen und Bordprogramm z.B. Musikabende
  • Ausflüge lt. Programm mit deutschsprachiger Reiseleitung: Stadtrundfahrt in Moskau mit Rotem Platz, Kaufh aus GUM u.v.a.m. inklusive Mittagessen in einem Restaurant
  • Ausflug Moskauer Kreml
  • Stadtbesichti gung in Uglitsch
  • Ausflug zum Kirillo-Beloserski-Kloster am Weißen See inkl. Ikonenmuseum
  • Inselrundgang Kischi auf dem Gelände des Freilichtmuseums
  • Schaschlik-Mittagsbuffet in einem Zelt an Land
  • Stadtrundfahrt St. Petersburg inkl. Mittagessen
  • Ausflug Peter-und-Paul-Festung mit Besuch der Kathedrale
  • Ausflug Eremitage/Besuch des Museums

Termin 30. Mai bis 06. Juni 2020
Programm lt.Ausschreibung/ von Moskau nach St. Petersburg

Termin 06. Juni bis 13. Juni 2020
Programm in umgekehrter Reihenfolge/ von St. Petersburg nach Moskau

Produktcode: R-MSC08-01

Veranstalter: FKL Touristik, Nürnberg
Deutsche Staatsangehörige benötigen einen Reisepass, der nach Beendigung der Reise noch 6 Monate gültig ist und mindestens 2 gegenüberliegende freie Visaseiten hat. Für die Einreise in die Russische Föderation wird ein Visum und eine Auslandskrankenversicherung benötigt.

Wählen Sie Ihren Termin
2 Termine
8 Tage
30.05.2020 - 06.06.2020 | 8 Tage
  • 2-Bett-Kabine Unterdeck - lt. Programm
    1648 €
  • 2-Bett-Kabine Hauptdeck - lt. Programm
    1848 €
  • 2-Bett-Kabine Mitteldeck - lt. Programm
    1948 €
  • 1-Bett-Kabine Mitteldeck - lt. Programm
    2123 €
  • 2-Bett-Kabine Bootsdeck ohne Balkon - lt. Programm
    2148 €
  • 2-Bett-Kabine Bootsdeck mit Balkon - lt. Programm
    2348 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Visum
    115 €
Für alle unsere Reisen gilt:
Zum endgültigen Abschluss des Reisevertrages ist eine Anzahlung von 20 % des Reisepreises zzgl. ggf. Reiseversicherung umgehend zu leisten. Gemeinsam mit der Reiseanmeldung wird der Reisepreissicherungsschein der R+V Versicherung AG, Raiffeisenplatz 1, 65189 Wiesbaden, ausgehändigt. Bei allen Busreisen ist die Restzahlung bis zwei Wochen bzw. bei allen Flug- und Schiffsreisen bis vier Wochen vor Reisebeginn fällig. Mindestteilnehmerzahl 18 Personen bei Zugang der Absage durch den Reiseveranstalter bis spätestens 14 Tage vor Reisebeginn bei allen Busreisen mit einer Reisedauer von maximal 6 Reisetagen, bei einer Reisedauer ab 7 Tagen und für alle Flug- und Schiffsreisen erfolgt der Zugang der Absage bis spätestens 30 Tagen. Die voraussichtliche Gruppengröße beträgt 30 - 45 Personen bei allen Busreisen, 20-35 bei allen Flugreisen bzw. abweichend hiervon 25-35 Personen bei Rad- und Wanderreisen. Generell handelt es sich im Prospekt um Gruppenreisen mit deutschsprachiger Reiseleitung/ Busfahrer. Unsere Schiffsreisen sind mit bis zu 5 "Punkten" ausgezeichnet. Es handelt sich hierbei nicht um eine offizielle Klassifizierung. Um unseren Kunden eine Entscheidungshilfe geben zu können, basiert diese Einschätzung auf der Erfahrung unserer Kreuzfahrt Spezialisten sowie Angaben der jeweiligen Reederei. Citytax "Touristensteuer" : Einige Städte und Regionen haben eine Sonderabgabe eingeführt. Weitere werden ggf. auch kurzfristig und ohne Vorankündigung folgen. Diese Gebühren werden unterschiedlich benannt, wie z.. Bettensteuer, Tourismusgebühr Kultur- und Tourismusförderabgabe und dürfen nicht mit der Kurtaxe verwechselt werden. Häufig muss die Gebühr von jedem Gast vor Ort im Hotel bezahlt werden. Die Höhe ist abhängig von der Hotelkategorie und der Reisesaison. Die Gebühren sind nur dann in unserem Reisepreis inklusive, wenn sie bei der jeweiligen Reise als Leistung Citytax "Touristensteuer" aufgeführt werden. Unsere Reisen eignen sich allgemein nur bedingt für Menschen mit eingeschränkter Mobilität, anderen Behinderungen und Beeinträchtigungen. Bitte beachten Sie, dass unsere Busfahrer und Reiseleitung keine zusätzliche Hilfestellung geben können. Wir beraten Sie gerne bzgl. evtl. Voraussetzungen der einzelnen Reisen. Für deutsche Staatsangehörige ist ein gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich, der noch mind. 6 Monate über die Rückreise hinaus gültig ist, wenn nicht anders in der Reise aufgeführt. Reisende weiterer EU-Staaten und anderer Nationalitäten informieren sich bitte unter ww.cibtvisas.de. Informationen zu den gesundheitspolizeilichen Formalitäten finden Sie unter www.tip.de/service/ce4. Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung sowie eine Versicherung zur Deckung der Rückführungskosten bei Unfall oder Krankheit.