Reisesuche

 
von 249 bis 2700

Piemont & Ortasee - 6 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
2 Termine
Preis:
ab 439 € pro Person

Italiens charmante Genussregion am Fuße der Alpen

1. Tag: Busanreise in Ihr 4****-Grand Hotel im Zentrum von Acqui Terme, nur 2 Gehminuten von der Kathedrale und den heißen Quellen La Bollente entfernt. Das Haus empfängt Sie in einem beeindruckenden Gebäude im Liberty Stil mit klassischen, eleganten Zimmern.

2. Tag: Tagesausflug mit örtlicher Reiseleitung zu einem der berühmtesten Weinanbaugebiete der Welt, die Langhe. Hoch auf den mit Weinstöcken bepflanzten Hügeln thronen zahlreiche Schlösser und Burgen. Sie besuchen das Weindorf Barolo, bekannt für seine preisgekrönten Spitzenweine und genießen herrliche Panoramablicke vom Ort La Morra aus. Im Anschluss fahren Sie nach Alba. Die Stadt des weißen Trüffels ist reich an Kultur und Geschichte. Sie sehen die mittelalterliche Altstadt mit Ihren beeindruckenden Geschlechtertürmen, dem Rathaus und dem Dom.

3. Tag: Nach dem Frühstück fahren Sie nach Turin, das Sie heute bei einer Stadtführung kennenlernen werden. Sie sehen u.a. den Palazzo Reale, Palazzo Madama und San Lorenzo. Im Anschluss ist noch Zeit, um die lebhafte, barocke Altstadt auf eigene Faust zu erkunden. Flanieren Sie z.B. entlang der kilometerlangen Arkadengänge. Im Anschluss weiter nach Asti mit seiner wunderschönen Altstadt.

4. Tag: Heute besichtigen Sie mit Ihrer örtlichen Rei seleitung Cuneo mit seiner malerischen Altstadt, dem Dom und den über 8 km langen Arkadengängen mit den vielen Geschäften. Weiterfahrt nach Saluzzo, eine kleine, bezaubernde Stadt am Fuß des Monviso. Die schönen alten Häuser des kleinen Ortes bieten dem Besucher das typische Bild einer piemontesischen Stadt. Die mit Kopfstein gepflasterten Gassen führen zu steilen Treppen, hübschen Kirchen und eleganten kleinen Palästen, die versteckte Gärten umschließen.

5. Tag: Heute besuchen Sie den malerischen Ortasee. Der kleine norditalienische See überrascht mit uralten Wäldern, prächtigen Villen, zackigen Bergkulissen und der einmaligen Isola di San Giulio. Spazieren Sie z.B. entlang der Uferpromenade der Halbinsel Orta San Giulia, vorbei an verwunschenen Villen mit Palmen und Magnolien und sehen Sie beim Dorfspaziergang Rokokofassaden, geschmiedete Balkongitter und die Piazza Motta. Sie haben die Möglichkeit, mit dem Boot auf die Isola San Giulio überzusetzten und dort die prächtige Basilika und die schönen Villen zu bestaunen. (Fähre ca. € 5,- p.P. - Stand Nov. 2019)

6. Tag: Nach dem Frühstück verlassen Sie das bezau bernde Piemont, Italiens Genussregion am Fuße der Alpen, und treten Sie die Heimreise an.

  • Fahrt im Fernreisebus mit WC, Klimaanlage und Bordküche
  • 5x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im 4****-Grand Hotel Nuove Terme in Acqui Terme, alle Zimmer mit Dusche oder Bad/ WC
  • 5x Abendessen / 4x 3-Gang-Menü/ 1 x typisches 4-Gang-Menü, jeweils mit Salat- und Gemüsebuffet
  • Stadtführung in Turin und Besuch von Asti
  • Ausflug Langhe und Alba mit örtlicher Reiseleitung
  • Ausflug Cuneo und Saluzzo mit örtlicher Reiseleitung
  • Ausflug an den malerischen Ortasee

Produktcode: I-PIE06-01

Veranstalter: FKL Touristik, Nürnberg
Gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich.

Wählen Sie Ihren Termin
2 Termine
6 Tage
05.04.2020 - 10.04.2020 | 6 Tage
  • Doppelzimmer DU/WC - lt. Programm
    439 €
  • Doppelzimmer mit Zustellbett DU/WC - lt. Programm
    439 €
  • Einzelzimmer DU/WC - lt. Programm
    539 €
Für alle unsere Reisen gilt:
Zum endgültigen Abschluss des Reisevertrages ist eine Anzahlung von 20 % des Reisepreises zzgl. ggf. Reiseversicherung umgehend zu leisten. Gemeinsam mit der Reiseanmeldung wird der Reisepreissicherungsschein der R+V Versicherung AG, Raiffeisenplatz 1, 65189 Wiesbaden, ausgehändigt. Bei allen Busreisen ist die Restzahlung bis zwei Wochen bzw. bei allen Flug- und Schiffsreisen bis vier Wochen vor Reisebeginn fällig. Mindestteilnehmerzahl 18 Personen bei Zugang der Absage durch den Reiseveranstalter bis spätestens 14 Tage vor Reisebeginn bei allen Busreisen mit einer Reisedauer von maximal 6 Reisetagen, bei einer Reisedauer ab 7 Tagen und für alle Flug- und Schiffsreisen erfolgt der Zugang der Absage bis spätestens 30 Tagen. Die voraussichtliche Gruppengröße beträgt 30 - 45 Personen bei allen Busreisen, 20-35 bei allen Flugreisen bzw. abweichend hiervon 25-35 Personen bei Rad- und Wanderreisen. Generell handelt es sich im Prospekt um Gruppenreisen mit deutschsprachiger Reiseleitung/ Busfahrer. Unsere Schiffsreisen sind mit bis zu 5 "Punkten" ausgezeichnet. Es handelt sich hierbei nicht um eine offizielle Klassifizierung. Um unseren Kunden eine Entscheidungshilfe geben zu können, basiert diese Einschätzung auf der Erfahrung unserer Kreuzfahrt Spezialisten sowie Angaben der jeweiligen Reederei. Citytax "Touristensteuer" : Einige Städte und Regionen haben eine Sonderabgabe eingeführt. Weitere werden ggf. auch kurzfristig und ohne Vorankündigung folgen. Diese Gebühren werden unterschiedlich benannt, wie z.. Bettensteuer, Tourismusgebühr Kultur- und Tourismusförderabgabe und dürfen nicht mit der Kurtaxe verwechselt werden. Häufig muss die Gebühr von jedem Gast vor Ort im Hotel bezahlt werden. Die Höhe ist abhängig von der Hotelkategorie und der Reisesaison. Die Gebühren sind nur dann in unserem Reisepreis inklusive, wenn sie bei der jeweiligen Reise als Leistung Citytax "Touristensteuer" aufgeführt werden. Unsere Reisen eignen sich allgemein nur bedingt für Menschen mit eingeschränkter Mobilität, anderen Behinderungen und Beeinträchtigungen. Bitte beachten Sie, dass unsere Busfahrer und Reiseleitung keine zusätzliche Hilfestellung geben können. Wir beraten Sie gerne bzgl. evtl. Voraussetzungen der einzelnen Reisen. Für deutsche Staatsangehörige ist ein gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich, der noch mind. 6 Monate über die Rückreise hinaus gültig ist, wenn nicht anders in der Reise aufgeführt. Reisende weiterer EU-Staaten und anderer Nationalitäten informieren sich bitte unter ww.cibtvisas.de. Informationen zu den gesundheitspolizeilichen Formalitäten finden Sie unter www.tip.de/service/ce4. Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung sowie eine Versicherung zur Deckung der Rückführungskosten bei Unfall oder Krankheit.