Reisesuche

 
von 214 bis 2700

Märchenhafter Oman - 9 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
18.01.2020 - 26.01.2020
Preis:
ab 1899 € pro Person

...inkl. Wüstencamp und Schildkrötenreservat

1. Tag: Flug ab Nürnberg mit Turkish Airlines TK 1504/774 (mehrfach ausgezeichnet als beste Fluggesellschaft Europas) nach Muscat, Oman.

2. Tag:
Ankunft nach Mitternacht. Begrüßung am Flughafen und Fahrt ins Hotel. Kommen Sie in Ruhe an, schlafen Sie aus und erholen sich von der Anreise im gebuchten 4****Hotel in Muscat. Abendessen im Hotel.

3. Tag:
Nach dem Frühstück starten Sie zu einer Stadtbesichtigung in Muscat mit deutschsprachiger Reiseleitung. Sie sehen u.a. die Sultan Qaboos Grand Mosque, die größte Moschee des Landes, das Bait al Baranda Museum, spazieren entlang der Corniche und über den traditionellen Basar Muttrah Souk. Lassen Sie sich von den orientalischen Düften und der lebhaften Atmosphäre verzaubern. Nach einem Mittagessen in einem authentischen osmanischen Restaurant fahren Sie ins Landesinnere nach Nizwa. (2 x Übern.)

4. Tag: Heute fahren Sie nach Jabrin,
dem wohl schönsten Fort des Omans. Im 17 Jh. einst als Wohnschloss erbaut wurde es zu einem Ort der Bildung und Wissenschaft. Zahlreiche Gemälde an den Holzdecken, verwundene Gänge und Treppen machen es zu einem der interessantesten Gebäude. Nach einem Foto-Stop am größten Lehmfort, dem Bahla Fort, fahren Sie nach Al Hamra. Von dort fahren Sie mit Jeeps (4x4 Fahrzeuge) zum Jebel Shams. Genießen Sie den Ausblick in den Grand Canyon des Omans. Mittagessen im Jebel Shams Resort. Der letzte Halt am heutigen Tag ist das pittoreske Bergdorf Misfat al Abriyyin.

5. Tag:
Der Vormittag steht im Zeichen von Nizwa, der einstigen Hauptstadt der Julanda Dynastie. Vor allem im 17. Jh. war Nizwa blühendes Zentrum von Religion, Philospohie, Kunst und Handel. Die historischen Gebäude und das imposante Nizwa Fort zählen heute zu beliebten Touristenattraktionen. Auf dem Weg in die Wüste halten Sie im Wadi Bani Khalid, tiefblaues Wasser und schattenspendende Palmen machen diese idyllische Oase zu einem idealen Ort für eine Erholungspause. Von Mintrib aus steigen Sie erneut in Jeeps um das Wüstencamp zu erreichen. Genießen Sie den einzigartigen Sonnenuntergang und schaffen Sie bleibende Erinnerungen bei einer Wanderung auf eine der umliegenden Dünen. Ein einmaliges Erlebnis! Abendessen im Camp.

6. Tag:
Auch wenn Sie kein Frühaufsteher sind sollten Sie den eindrucksvollen Sonnenaufgang in der Wüste auf keinen Fall verpassen! Nach dem Frühstück fahren Sie nach Ja'alan und auf der Küstenstraße nach Ras al Jinz. Der Küstenabschnitt mit seinen malerischen Buchten zwischen schroffen Klippen zählt zu den schönsten des Landes. Sie übernachten im Ras al Jinz Turtle Reserve inmitten einzigartiger Landschaft. Abendessen. Ein weiterer Höhepunkt der Reise ist eine Führung im Schildkrötenreservat. Sie können an der Abend- und/oder Morgenführung teilnehmen (die Führung erfolgt durch örtliche, englischsprachige Park-Ranger).

7. Tag: Heute fahren Sie nach Sur.
Hier können Sie den Arbeitern einer traditionellen Dhow-Werft über die Schultern schauen. Im Anschluss fahren Sie zum Bimah Sinkhole, eine einstige Höhle die durch einen Einsturz heute ein tiefes Loch mit einer schöne Lagune preisgibt und zum Baden einlädt. Nach einem Picknick-Lunch fahren Sie weiter nach Muscat. (1 x Übern.)

8. Tag:
Nach dem Frühstück starten Sie zu einem Ausflug zunächst nach Seeb zum Besuch des traditionellen Fischmarktes und weiter über die Batinah Ebene zur mächtigen Festung von Nakhl. Genießen Sie das einzigartige Panorama vom dortigen Aussichtsturm. Der Nachmittag steht in Muscat noch einmal zur freien Verfügung. Transfer zum Flughafen gegen 23 Uhr und Rückflug mit TK 775/1503 nach Nürnberg.

9. Tag: Vormittags Ankunft in Nürnberg.

  • Flug mit Turkish Airlines (Touristenklasse) ab Nürnberg nach Muscat, Oman (via Istanbul) und zurück
  • Transfer Flughafen - Hotel - Flughafen
  • 7 x Übernachtung mit Frühstück in 3***Sterne und 4- ****Sterne Hotels lt. Progamm (Landeskategorie) sowie im Wüstencamp und Ras al Jinz Turtle Reserve, alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • 6 x Mittag- oder Abendessen lt. Programm
  • Alle Ausflüge im klimatisierten Bus bzw. Jeeps in der Wüste lt. Programm inkl. deutschsprachiger Reiseleitung

Produktcode: X-MCT09-01

Veranstalter FKL Touristik, Nürnberg
F ür deutsche Staatsangehörige gilt: mindestens 6 Monate nach Einreise gültiger Reisepass erforderlich. Deutsche Staatsangehörige benötigen zur Einreise nach Oman ein Visum. Es gibt Touristenvisa für Aufenthalte von bis zu zehn Tagen, welches direkt bei Einreise am Flughafen Muscat gekauft werden kann (OMR 5 p. P. - zahlbar in allen gängigen Währungen oder Kreditkarte) oder elektronisch max. 30 Tage vor Ankunft beantragt werden kann: www.evisa.rop.gov.om www.evisa.rop.gov.om />

18.01.2020 - 26.01.2020 | 9 Tage
  • Doppelzimmer DU/WC - lt. Programm
    1899 €
  • Einzelzimmer DU/WC - lt. Programm
    2189 €
Für alle unsere Reisen gilt:
Zum endgültigen Abschluss des Reisevertrages ist eine Anzahlung von 20 % des Reisepreises zzgl. ggf. Reiseversicherung umgehend zu leisten. Gemeinsam mit der Reiseanmeldung wird der Reisepreissicherungsschein der R+V Versicherung AG, Raiffeisenplatz 1, 65189 Wiesbaden, ausgehändigt. Bei allen Busreisen ist die Restzahlung bis zwei Wochen bzw. bei allen Flug- und Schiffsreisen bis vier Wochen vor Reisebeginn fällig. Mindestteilnehmerzahl 18 Personen bei Zugang der Absage durch den Reiseveranstalter bis spätestens 14 Tage vor Reisebeginn bei allen Busreisen mit einer Reisedauer von maximal 6 Reisetagen, bei einer Reisedauer ab 7 Tagen und für alle Flug- und Schiffsreisen erfolgt der Zugang der Absage bis spätestens 30 Tagen. Die voraussichtliche Gruppengröße beträgt 30 - 45 Personen bei allen Busreisen, 20-35 bei allen Flugreisen bzw. abweichend hiervon 25-35 Personen bei Rad- und Wanderreisen. Generell handelt es sich im Prospekt um Gruppenreisen mit deutschsprachiger Reiseleitung/ Busfahrer. Unsere Schiffsreisen sind mit bis zu 5 "Punkten" ausgezeichnet. Es handelt sich hierbei nicht um eine offizielle Klassifizierung. Um unseren Kunden eine Entscheidungshilfe geben zu können, basiert diese Einschätzung auf der Erfahrung unserer Kreuzfahrt Spezialisten sowie Angaben der jeweiligen Reederei. Citytax "Touristensteuer" : Einige Städte und Regionen haben eine Sonderabgabe eingeführt. Weitere werden ggf. auch kurzfristig und ohne Vorankündigung folgen. Diese Gebühren werden unterschiedlich benannt, wie z.. Bettensteuer, Tourismusgebühr Kultur- und Tourismusförderabgabe und dürfen nicht mit der Kurtaxe verwechselt werden. Häufig muss die Gebühr von jedem Gast vor Ort im Hotel bezahlt werden. Die Höhe ist abhängig von der Hotelkategorie und der Reisesaison. Die Gebühren sind nur dann in unserem Reisepreis inklusive, wenn sie bei der jeweiligen Reise als Leistung Citytax "Touristensteuer" aufgeführt werden. Unsere Reisen eignen sich allgemein nur bedingt für Menschen mit eingeschränkter Mobilität, anderen Behinderungen und Beeinträchtigungen. Bitte beachten Sie, dass unsere Busfahrer und Reiseleitung keine zusätzliche Hilfestellung geben können. Wir beraten Sie gerne bzgl. evtl. Voraussetzungen der einzelnen Reisen. Für deutsche Staatsangehörige ist ein gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich, der noch mind. 6 Monate über die Rückreise hinaus gültig ist, wenn nicht anders in der Reise aufgeführt. Reisende weiterer EU-Staaten und anderer Nationalitäten informieren sich bitte unter ww.cibtvisas.de. Informationen zu den gesundheitspolizeilichen Formalitäten finden Sie unter www.tip.de/service/ce4. Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung sowie eine Versicherung zur Deckung der Rückführungskosten bei Unfall oder Krankheit.