Reisesuche

 
von 199 bis 2000

Königreich Jordanien - 10 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
3 Termine
Preis:
ab 1399 € pro Person

...inkl. Wüstencamp im Wadi Rum und Petra bei Nacht

Jordanien wurde vollkommen zurecht zu den Top-10-Reisezielen 2019 gewählt. Das friedliche Königreich ist reich an kulturellen und landschaftlichen Schätzen. Vom artenreichen Roten Meer hin zum niedrigsten Punkt der Erde, dem Toten Meer; von der jordanischen Hauptstadt Amman bis hin zur weltberühmten Felsenstadt Petra - bei dieser Reise erwartet Sie ein vielseitiges Programm, welches Ihnen unvergessliche Erinnerungen schenken wird.

1. Tag: Sie treffen Ihre Reisebegleitung am Flughafen in Nürnberg oder München (je nach gebuchtem Abfughafen). Flug mit TK 1506/814 von Nürnberg oder mit TK 1636/814 von München nach Jordanien (via Istanbul).

2. Tag: Begrüßung am Flughafen durch die örtliche Reiseleitung und Transfer ins Hotel. Der heutige Tag steht Ihnen zum Entspannen zur freien Verfügung. Genießen Sie die Annehmlichkeiten des 4**** Hotels Dead Sea Spa Resort ( www.dssh.jo) am Toten Meer. 400 m unter Meeresspiegel gelegen, mit einem Salzgehalt von bis zu 33 %, mineralhaltigem schwarzem Schlamm und einem um bis zu 5% höherem Sauerstoffgehalt, wird dem Toten Meer eine heilende Wirkung nachgesagt.

3. Tag: Der heutige ganztägige Ausflug mit Reiseleitung führt Sie zunächst zum berühmten Berg Nebo. Von dessen Gipfel soll Moses erstmalig einen Blick auf das gelobte Land erhalten haben. Im Anschluss fahren Sie weiter in die historische Stadt Madaba, auch die "Stadt der Mosaiken" genannt. Eine Rundfahrt durch die jordanische Hauptstadt Amman, eine der ältesten bewohnten Städte der Welt, steht an diesem Tag ebenfalls auf dem Programm.

4. Tag: Nach dem Frühstück starten Sie zum Tagesausflug mit Reiseleitung nach Jerash. Die dortigen Ausgrabungen zählen zu den wohl bekanntesten und besterhaltensten antiken römisch-byzantinischen Stätten des Nahen Ostens. Nach einer Besichtigung fahren Sie weiter Richtung Norden zur Burgruine von Ajloun. Im 12. Jh. auf einem 1250 m hohem Berg gebaut, sollte die arabische Burg den Kreuzrittern trotzen.

5. Tag: Gemeinsam mit der Reiseleitung verlassen Sie das Tote Meer und fahren ans Rote Meer. Der Weg führt Sie durch die Aravasenke (Wadi Araba), welche die Fortsetzung des Jordangrabens darstellt. Die Landschaft der Steinwüste Arava ist karg, aber dennoch beeindruckend.

6. Tag: Aqaba, am Roten Meer gelegen: hier können Sie kristallklares Wasser, traumhafte Sandstrände, Korallenriffe mit exotischen Fischen u.v.m. entdecken. Genießen Sie den Tag!

7. Tag: Heute reisen Sie nach Wadi Rum. Das Wüstental, welches Dank seiner beeindruckenden Berge aus Sandstein und Granit als Drehort vieler Hollywood Filme dient, darf bei keiner Jordanien-Reise fehlen. Bei einer 3-stündigen Jeep-Safari erkunden Sie Wadi Rum. Ein Höhepunkt ist die Übernachtung im Wüstencamp. Sehen Sie den Sonnenuntergang und den Sternenhimmel - hier Mitten in der Wüste, aus einer friedvollen und ruhigen Perspektive fernab von der hektischen Zivilisation.

8. Tag: Nachdem Sie einen wunderschönen Sonnenaufgang in der Wüste erlebt und gefrühstückt haben, verlassen Sie das Camp Richtung Petra. Die faszinierende Felsenstadt zählt zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten Jordaniens und wurde zu Einem der Sieben Weltwunder der Neuzeit gewählt. Ein ganz besonderes Erlebnis haben wir für Sie an diesem Abend geplant: Ab 20 Uhr können Sie Petra bei Nacht erkunden. In Kerzenlicht getaucht wandeln Sie auf den Spuren der Vergangenheit durch dieses einzigartige Kulturdenkmal.

9. Tag: Sie verlassen am späten Vormittag Petra und fahren nach Kerak. Die Stadt ist bekannt für seine Kreuzritterburg, die strategisch an der einstigen Handelsstraße zwischen Damaskus und Ägypten lag. Im Anschluss unternehmen Sie eine Panorama- Tour durch die Altstadt von Amman. Bei einem Abschieds- Dinner in einem lokalen Restaurant können Sie nochmal einmal die Erlebnisse Revue passieren lassen. Gegen 23 Uhr Transfer zum Flughafen und Rückflug mit TK 815/1503 nach Nürnberg oder TK815/1629 nach München.

10. Tag: Ankunft in Deutschland.

  • Flug mit Turkish Airlines (Touristenklasse) ab Nürnberg oder München (je nach gebuchtem Flughafen) nach Amman (via Istanbul) und zurück
  • Transfer Flughafen - Hotel - Flughafen
  • 7 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet in 3*** und 4**** Hotels in Jordanien, davon 4 x im ****Dead Sea Spa Resort am Toten Meer (Landeskategorie) Zimmer mit Bad oder Dusche/ WC
  • 6 x Abendessen im Hotel
  • 1 x Übernachtung mit Frühstück und Abendessen im Wüstencamp in Wadi Rum
  • 1 x Abschieds-Abendessen in einem lokalen Restaurant in Amman
  • Alle Transfers und Ausflüge lt. Programm inkl. deutschsprachiger Reiseleitung
  • Eintritte lt. Programm inkl. Petra bei Nacht
  • 3-stündige Jeep-Safari in der Wüste Wadi Rum
  • Gruppenvisum für Jordanien (für deutsche Staatsangehörige, andere Nationalitäten halten bitte bei Buchung Rücksprache)

Produktcode: - X-AMM-10-01

Veranstalter: FKL Touristik, Nürnberg
Für deutsche Staatsangehörige gilt: Gültiger, maschinenlesbarer Reisepass erforderlich, der noch mindestens 6 Monate nach Einreise gültig sein muss. Das zur Einreise benötigte Visum ist im Reisepreis enthalten.

Wählen Sie Ihren Termin
3 Termine
10 Tage
06.11.2019 - 15.11.2019 | 10 Tage
  • Doppelzimmer DU/WC - lt. Programm
    1399 €
  • Einzelzimmer DU/WC - lt. Programm
    1647 €
Für alle unsere Reisen gilt:
Zum endgültigen Abschluss des Reisevertrages ist eine Anzahlung von 20 % des Reisepreises zzgl. ggf. Reiseversicherung umgehend zu leisten. Gemeinsam mit der Reiseanmeldung wird der Reisepreissicherungsschein der R+V Versicherung AG, Raiffeisenplatz 1, 65189 Wiesbaden, ausgehändigt. Bei allen Busreisen ist die Restzahlung bis zwei Wochen bzw. bei allen Flug- und Schiffsreisen bis vier Wochen vor Reisebeginn fällig. Mindestteilnehmerzahl 18 Personen bei Zugang der Absage durch den Reiseveranstalter bis spätestens 14 Tage vor Reisebeginn bei allen Busreisen mit einer Reisedauer von maximal 6 Reisetagen, bei einer Reisedauer ab 7 Tagen und für alle Flug- und Schiffsreisen erfolgt der Zugang der Absage bis spätestens 30 Tagen. Die voraussichtliche Gruppengröße beträgt 30 - 45 Personen bei allen Busreisen, 20-35 bei allen Flugreisen bzw. abweichend hiervon 25-35 Personen bei Rad- und Wanderreisen. Generell handelt es sich im Prospekt um Gruppenreisen mit deutschsprachiger Reiseleitung/ Busfahrer. Unsere Schiffsreisen sind mit bis zu 5 "Punkten" ausgezeichnet. Es handelt sich hierbei nicht um eine offizielle Klassifizierung. Um unseren Kunden eine Entscheidungshilfe geben zu können, basiert diese Einschätzung auf der Erfahrung unserer Kreuzfahrt Spezialisten sowie Angaben der jeweiligen Reederei. Citytax "Touristensteuer" : Einige Städte und Regionen haben eine Sonderabgabe eingeführt. Weitere werden ggf. auch kurzfristig und ohne Vorankündigung folgen. Diese Gebühren werden unterschiedlich benannt, wie z.. Bettensteuer, Tourismusgebühr Kultur- und Tourismusförderabgabe und dürfen nicht mit der Kurtaxe verwechselt werden. Häufig muss die Gebühr von jedem Gast vor Ort im Hotel bezahlt werden. Die Höhe ist abhängig von der Hotelkategorie und der Reisesaison. Die Gebühren sind nur dann in unserem Reisepreis inklusive, wenn sie bei der jeweiligen Reise als Leistung Citytax "Touristensteuer" aufgeführt werden. Unsere Reisen eignen sich allgemein nur bedingt für Menschen mit eingeschränkter Mobilität, anderen Behinderungen und Beeinträchtigungen. Bitte beachten Sie, dass unsere Busfahrer und Reiseleitung keine zusätzliche Hilfestellung geben können. Wir beraten Sie gerne bzgl. evtl. Voraussetzungen der einzelnen Reisen. Für deutsche Staatsangehörige ist ein gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich, der noch mind. 6 Monate über die Rückreise hinaus gültig ist, wenn nicht anders in der Reise aufgeführt. Reisende weiterer EU-Staaten und anderer Nationalitäten informieren sich bitte unter ww.cibtvisas.de. Informationen zu den gesundheitspolizeilichen Formalitäten finden Sie unter www.tip.de/service/ce4. Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung sowie eine Versicherung zur Deckung der Rückführungskosten bei Unfall oder Krankheit.
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk