Reisesuche

 
von 39 bis 2000

Kasachstan - Land der Gegensätze - 11 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
14.04.2020 - 24.04.2020
Preis:
ab 1999 € pro Person

... Kultur trifft auf Naturjuwel

1. Tag: Flug mit Reisebegleitung ab Nürnberg mit Turkish Airlines TK 1506/352 (mehrfach ausgezeichnet als beste Fluggesellschaft Europas) nach Almaty, Kasachstan.

2. Tag: Nach der Ankunft Begrüßung am Flughafen und Transfer zum Hotel. Bis zum Mittagessen haben Sie Zeit zur freien Verfügung um in Ruhe anzukommen. Am Nachmittag erwartet Sie eine Stadtführung in der größten Metropole Kasachstans am Fuße des Tien Schan Gebirge. Neben den gängigen Sehenswürdigkeiten besuchen Sie u.a. Falkenzentrum. Das Abendessen genießen Sie im Tandyr Museum Restaurant, wo Sie typische Spezialitäten in authentischem Ambiente erwarten. Im Anschluss fahren Sie mit einer Seilbahn zum Aussichtspunkt Kok Tobe Hill, um das fantastische Panorama zu genießen. (1x Übern.)

3. Tag: Heute besuchen Sie zunächst den "Grünen Basar" . Am Nachmittag fahren Sie in den Altyn Emel Nationalpark. Raue Hochgebirge und wilde Sanddünen prägen den größten Nationalpark des Landes. (2 x Übern. in einem Guesthaus)

4. Tag: Nachdem Frühstück fahren Sie in das 400 Millionen Jahren alte Kalkgebirge Aktau White Mountains. Aber nicht nur weiße sondern, auch blaue, pinke und grüne Felsfarben werden Sie bei einer leichten Wanderung erblicken. Zum Mittagessen stehen Lunch-Pakete bereit. Am späten Nachmittag besuchen Sie noch die singenden Düne.

5. Tag: Auf dem Weg in den Charyn Nationalpark stoppen Sie zu einem typisch uigurischen, (chinesische ethnische Minderheit) Mittagessen, , bevor Sie zum Bestamak Canyon fahren. Bei einer einfachen, ca. 45minütigen Wanderung, können Sie die charakteristischen Felsformationen bewundern. Als nächstes fahren Sie in den Lunar Canyon. Von einem Aussichtspunkt können Sie die atemberaubende Landschaft genießen. Das Abendessen verbringen Sie heute in einem typischen Nomadendorf. Während des Essens in einer Jurte lauschen Sie musikalischen Darbietungen der Dorfjugend. Je nach Wetter können Sie im Anschluss noch am Lagerfeuer sitzen und den Sternenhimmel bestaunen (1 x Übern. in einem Guesthouse).

6. Tag: Heute sehen Sie zunächst die sogenannten Perlen des nördlichen Tien Schan Gebirges - die malerischen Kolsai Seen. Bei einem Spaziergang am See können Sie das wunderschöne Panorama genießen. Nach einem traditionellen Mittagessen verlassen Sie die einsame Natur der Nationalparks und fahren zurück nach Almaty (1x Übern.).

7. Tag: Ein Tag voller kultureller Höhepunkte erwartet Sie. Sie besuchen ein Zentrum der kasachischen Nomaden-Kultur. Hier erleben Sie Traditionen hautnah. Von Kampfkunst bis Aufbau der Jurten. Bei einem ca. 1,5-stündigen Workshop lernen Sie entweder traditionelles Bogenschießen oder Nationalgerichte zu kochen. Am Nachmittag fahren Sie zurück nach Almaty. Sie besuchen das Unabhängigkeitsdenkmal bevor Sie in den Nachtzug nach Türkistan steigen. Vor Ihnen liegen 845 km in knapp 13 Stunden. Das Abendessen bekommen Sie als Picknick-Paket.

8. Tag: Gegen 8 Uhr erreichen Sie Türkistan. Sie fahren zunächst ins Hotel um sich zu erfrischen und zu frühstücken. Im Anschluss steht eine Stadtbesichtigung auf dem Programm bei der Sie u.a. das Mausoleum von Khodja Ahmet Yassawi. Von einem professionellen Archäologen erfahren Sie wissenswertes über historische Fundstücke und über die Tempel entlang der Großen Seidenstraße. Sehen. Nach dem Mittagessen fahren Sie nach Otra, einst ein wichtiges Handelszentrum. Auf Ihrem Weg nach Shymkent sehen Sie außerdem noch das Arystan Bab Mausoleum (1x Übern.).

9. Tag: Nach dem Frühstück fahren Sie zum Flughafen und fliegen nach Nur-Sultan (ehemals Astana), der Hauptstadt Kasachstans. Gestärkt vom Mittagessen besuchen Sie das National Museum (2x Übern.).

10. Tag: Heute besuchen Sie zunächst das einzigartige Gelände der EXPO 2017, die das Thema Energien der Zukunft hatte. Das dortige Museum of Future ist ebenfalls Teil der Besichtigung. Nach dem Mittagessen sehen Sie außerdem die Khazret Sultan Moschee, den Platz der Unabhängigkeit, Baiterek Tower uvm. Am späten Nachmittag spazieren Sie entlang des Nurzhol Boulevard, dem kasachischen Nationalboulevard und Fußgängerzone. Im Khan Shatyr Einkaufszentrum können Sie letzte Urlaubseinkäufe erledigen und im Anschluss entlang der Promenade flanieren. Bei einem Abschieds-Abendessen können Sie die Erlebnisse noch einmal Revue passieren lassen. Kurz nach Mitternacht Transfer zum Flughafen.

11. Tag: Rückflug mit Turkish Airlines 355/1503 via Istanbul nach Nürnberg.

***Ein Video zum Reiseland Kasachstan finden Sie unter der Rubrik "Reisegeschichten - Reisevideos" oder folgen Sie einfach diesem Link:***

https://www.fkl-touristik.com/ueber-uns/reisegeschichten/

  • Flug mit Turkish Airlines (Touristenklasse) ab Nürnberg nach Almaty und zurück von Nur-Sultan (via Istanbul)
  • Transfer Flughafen - Hotel - Flughafen 8 x Übernachtung in 4****Sterne- Hotels und Guesthouses lt. Programm (Landeskategorie), alle Zimmer mit Dusche oder Bad/ WC
  • 8x Frühstück
  • 6 x Abendessen, davon 1 x als Picknick-Paket
  • 8 x Mittagessen, davon 1 x als Picknick-Paket
  • Inlandsflug von Shymkent nach Nur-Sultan
  • Fahrt mit dem Nachtzug von Almaty nach Türkistan
  • Rundreise inkl. deutschsprachiger Reiseleitung lt. Programm inkl.
  • Alle Eintritte lt. Programm
  • Seilbahnfahrt zum Kok Tobe Aussichtspunkt
  • 1 Liter Wasser pro Tag

Produktcode: X-ALA11-01

14.04.2020 - 24.04.2020 | 11 Tage
  • Doppelzimmer DU/WC - lt. Programm
    1999 €
  • Einzelzimmer DU/WC - lt. Programm
    2185 €
Für alle unsere Reisen gilt:
Zum endgültigen Abschluss des Reisevertrages ist eine Anzahlung von 20 % des Reisepreises zzgl. ggf. Reiseversicherung umgehend zu leisten. Gemeinsam mit der Reiseanmeldung wird der Reisepreissicherungsschein der R+V Versicherung AG, Raiffeisenplatz 1, 65189 Wiesbaden, ausgehändigt. Bei allen Busreisen ist die Restzahlung bis zwei Wochen bzw. bei allen Flug- und Schiffsreisen bis vier Wochen vor Reisebeginn fällig. Mindestteilnehmerzahl 18 Personen bei Zugang der Absage durch den Reiseveranstalter bis spätestens 14 Tage vor Reisebeginn bei allen Busreisen mit einer Reisedauer von maximal 6 Reisetagen, bei einer Reisedauer ab 7 Tagen und für alle Flug- und Schiffsreisen erfolgt der Zugang der Absage bis spätestens 30 Tagen. Die voraussichtliche Gruppengröße beträgt 30 - 45 Personen bei allen Busreisen, 20-35 bei allen Flugreisen bzw. abweichend hiervon 25-35 Personen bei Rad- und Wanderreisen. Generell handelt es sich im Prospekt um Gruppenreisen mit deutschsprachiger Reiseleitung/ Busfahrer. Unsere Schiffsreisen sind mit bis zu 5 "Punkten" ausgezeichnet. Es handelt sich hierbei nicht um eine offizielle Klassifizierung. Um unseren Kunden eine Entscheidungshilfe geben zu können, basiert diese Einschätzung auf der Erfahrung unserer Kreuzfahrt Spezialisten sowie Angaben der jeweiligen Reederei. Citytax "Touristensteuer" : Einige Städte und Regionen haben eine Sonderabgabe eingeführt. Weitere werden ggf. auch kurzfristig und ohne Vorankündigung folgen. Diese Gebühren werden unterschiedlich benannt, wie z.. Bettensteuer, Tourismusgebühr Kultur- und Tourismusförderabgabe und dürfen nicht mit der Kurtaxe verwechselt werden. Häufig muss die Gebühr von jedem Gast vor Ort im Hotel bezahlt werden. Die Höhe ist abhängig von der Hotelkategorie und der Reisesaison. Die Gebühren sind nur dann in unserem Reisepreis inklusive, wenn sie bei der jeweiligen Reise als Leistung Citytax "Touristensteuer" aufgeführt werden. Unsere Reisen eignen sich allgemein nur bedingt für Menschen mit eingeschränkter Mobilität, anderen Behinderungen und Beeinträchtigungen. Bitte beachten Sie, dass unsere Busfahrer und Reiseleitung keine zusätzliche Hilfestellung geben können. Wir beraten Sie gerne bzgl. evtl. Voraussetzungen der einzelnen Reisen. Für deutsche Staatsangehörige ist ein gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich, der noch mind. 6 Monate über die Rückreise hinaus gültig ist, wenn nicht anders in der Reise aufgeführt. Reisende weiterer EU-Staaten und anderer Nationalitäten informieren sich bitte unter ww.cibtvisas.de. Informationen zu den gesundheitspolizeilichen Formalitäten finden Sie unter www.tip.de/service/ce4. Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung sowie eine Versicherung zur Deckung der Rückführungskosten bei Unfall oder Krankheit.
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk