Reisesuche

 
von 214 bis 2700

Frühlingserwachen in Kanada - 13 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
2 Termine
Preis:
ab 2699 € pro Person

...inkl. Inlandsflug

1.Tag: Bustransfer zum Flughafen nach Frankfurt. Gemeinsam mit der Reisebegleitung fliegen Sie mit Air Canada AC 875 nach Montreal, Kanada. Am Flughafen werden Sie durch die örtliche Reiseleitung begrüßt und starten zu einer 3-stündigen Stadtbesichtigung. Die malerische Lage am St.-Lorenz-Strom und dem Höhenzug Mont Royal sowie der französische Einfluss der Kolonialzeit verschaffen dieser Stadt einen ganz besonderen Charme. Sie sehen u.a. die Altstadt, die Basilika Notre Dame, der Hafen-Promenade u.v.m. 1 x Übernachtung im zentralen Hotel in Downtown.

2. Tag:
Der Vormittag steht für eigene Erkundungen zur freien Verfügung. Wie wäre es mit einer kleinen Shopping-Tour oder einem gemütlichen Bummel durch die Altstadt bevor Sie nach Ottawa fahren werden. Lernen Sie in Kanadas Hauptstadt eine Kultur kennen, die die Ursprünge der Ureinwohner und der damaligen britischen Gründer widerspiegelt. Während einer 3-stündigen Besichtigungstour sehen Sie den Parliament Hill, die Sparks Street, die Rideau Hall, der künstlich angelegte Rideau Canal mit seinen Schleusen und Staustufen (UNESCO Weltkulturerbe) und der ByWard Market, eine der Hauptattraktionen von Ottawa. Zeit zur freien Verfügung, um in der geschichtsträchtigen Stadt z.B. eines der zahlreichen bedeutenden Museen zu besichtigen (Eintritte fakultativ). 1 x Übernachtung in zentralem Hotel in Downtown Ottawa.

3. Tag: Nach dem Frühstück Fahrt nach Kingston
, eine der ältesten Städte Kanadas. Hier erleben Sie eine 1-stündige Schifffahrt durch die "Thousand Islands" oder Sie besuchen den Thousand-Islands-Tower (wetterabhängig). Am Nachmittag Weiterfahrt nach Toronto (3 x Übernachtung).

4. Tag:
Nach dem Frühstück starten Sie zu einer 3-stündigen Sightseeing-Tour durch Toronto. Sehen Sie die große Sportarena, das Roger-Centre-Stadium und den berühmten CN-Tower (Auffahrt nicht enthalten), Torontos sowie Yorkville, Forest Hill und das stattliche Stadtschloss Casa Loma. Auch Harbourfront und Queen's Quay, Chinatown, St. Lawrence, Altes und Neues Rathaus, Eaton Center, Parlamentsgebäude und Universitätsgebäude dürfen natürlich nicht fehlen. Im Anschluss können Sie entlang der längsten Einkaufsstraße der Welt, der Yonge Street oder auf der kanadischen Version des "Walk of Fames" schlendern.

5. Tag:
Heute steht ein absolutes Highlight auf dem Programm, ein Besuch bei den majestätischen Niagara-Fällen, den größten Wasserfällen der Welt. 155 Millionen Liter Wasser rauschen 54 m in die Tiefer, ein wahrlich beeindruckendes Naturwunder! Der Nebel und laute Donner sind beeindruckend. Sehen Sie neben den mächtigen Wasserfällen auch die Niagara-Hydro-Stationen, das Sir Isaac Brock-Denkmal und die Blumenuhr.
Ein besonderes Erlebnis ist die "Hornblower Cruise" , eine Schifffahrt die Sie ganz nah an die rauschende Wasserfälle bringt.
Durch die Obst- und Weinregion von Ontario und entlang der malerischen Straße "Niagara Parkway" fahren Sie nach Niagara-on-the-Lake, das idyllisch an der Mündung des Niagaraflusses liegt. Hier Aufenthalt, bevor Sie am späten Nachmittag nach Toronto zurückkehren.

6. Tag:
Der Vormittag steht Ihnen in der Innenstadt Torontos noch für eigene Erkundungen zur freien Verfügung. Am frühen Nachmittag Transfer zum Flughafen. Flug mit Air Canada AC 149 nach Calgary. 1x Übernachtung in zentralem Hotel in Downtown Calgary.

7. Tag:
Nach dem Frühstück kurze Panoramafahrt durch Calgary. Im Anschluss weiter in den Banff National Park. Die Region ist berühmt für ihre kristallblauen Bergseen, die ihre Farbe durch Mineralien im Schmelzwasser der umliegenden Gletscher erhalten. Einer der größten Seen der Umgebung ist der Lake Louise - wo sonst gibt es solch vielseitige Natur wie in Kanada!. Sie sehen heute den Two Jack Lake und den Lake Minnewanka, den Tunnel Mountain Drive mit seiner spektakulären Aussicht auf das Bow River Valley und die windgeformten Hoodoos. Außerdem fahren Sie am berühmten Banff Springs Hotel vorbei nach Bow Falls. (1x Übernachtung in Canmore.)

8. Tag:
Gleich nach dem Frühstück fahren Sie heute auf landschaftlicher schöner Strecke nach Sun Peaks mit Stopps für Besichtigungen im Yoho National Park und im Glacier National Park. Genießen Sie den erwachenden Frühling Kanadas während er Fahrt (1x Übernachtung in Sun Peaks.)

9. Tag: Fahrt auf dem Trans-Canada-Highway
, vorbei an vielen Weinbergen zum Okanagan Valley, dem Garten von British Columbia. Äpfel, Pfirsiche, Kirschen, Wein u.v.m. wird hier angebaut - im Frühling zur Zeit der Blüte ein ganz herrlicher Anblick, Das Tal kuschelt sich mit seinem langgestreckten See an die Westausläufer der Rocky Mountains. Weiterfahrt nach Penticton, dort 1x Übernachtung.

10. Tag:
Nach dem Frühstück Fahrt über Hope in die Weltstadt Vancouver, die von majestätischen Bergen und schimmernden Wasser umgeben ist und einen der größten Häfen der Welt besitzt. Während einer 3-stündigen Stadtrundfahrt sehen Sie die Halbinsel Stanley Park, Kultur- und Einkaufsviertel Granville Island, den Queen Elizabeth Park, das historische Gastown, Vancouvers ältesten Stadtteil. Außerdem lernen Sie Chinatown, die Robson Street, die English Bay, den Canada Place, den Prospect Point und die Lions Gate Bridge kennen. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. ( 2 x Übernachtung in einem Hotel in Downtown Vancouver.)

11. Tag:
Das heutige Highlight ist ein ganztägiger Ausflug in die Hauptstadt von British Columbia, nach Victoria, die am südlichen Ende von Vancouver Island liegt (inkl. Fährüberfahrt). In der Vergangenheit war Victoria aufgrund vieler Goldfunde dicht besiedelt. In der Stadt angekommen, lernen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten kennen wie das prächtige Parlamentsgebäude, den Binnenhafen und die Meile 0 des Trans-Canada- Highways u.v.m. Mit der Fähre fahren Sie am Nachmittag wieder zurück aufs Festland.

12. Tag:
Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen Vancouver und Rückflug mit Air Canada AC 840.

13. Tag:
Ankunft in Frankfurt am Morgen und Bustransfer zurück.

  • Bustransfer zum Flughafen Frankfurt und zurück
  • Flüge mit Air Canada (Touristenklasse) ab Frankfurt nach Montreal, Inlandsflug Toronto Calgary und Vancouver - Frankfurt
  • Transfers Flughafen - Hotels - Flughafen
  • 11 x Übernachtung in guten Mittelklasshotels, Zimmer mit Bad oder Dusche/ WC inkl. Steuern und Servicegebühren
  • 11 x Frühstück (American & Continental Breakfast - je nach Hotel)
  • 11 x Mittag- oder Abendessen
  • 1-stündige Thousand-Island-Bootstour oder Besuch des Thousand-Island Turms (wetterabhängig)
  • Schifffahrt zu den Niagara Fällen
  • Fährüberfahrt Vancouver - Vancouver Island und zurück
  • Alle Nationalparkgebühren
  • Eintritte Stanley Park & Notre Dame Basilica
  • Rundfahrt i m klimatisierten Bus lt. Programm inkl. deutschsprachiger Reiseleitung

Produktcode: X-CAN13-01

Veranstalter FKL Touristik, Nürnberg
F ür deutsche Staatsangehörige gilt: Gültiger, maschinenlesbarer Reisepass erforderlich, der noch mindestens bis zum Tag der Ausreise gültig sein muss. Alle Reisende in die USA müssen sich bis spätestens 72 Stunden vor Abflug online registrieren lassen um eine gültige elektronische Einreisegenehmigung (ESTA) zu erhalten. Die ESTA-Beantragung ist gebührenpflichtig (derzeit 14,- US-Dollar). Gerne bieten wir den Service, die Beantragung für Sie gegen eine Servicepauschale in Höhe von € 20,- p. P. (inkl. Einreisegebühren) zu übernehmen. Deutsche Staatsangehörige, die neben der deutschen Staatsangehörigkeit noch die Staatangehörigkeit von Iran, Irak, Syrien oder Sudan besitzen oder sich seit dem 1. März 2011 privat oder geschäftlich in einem dieser Länder bzw. in Libyen, Jemen oder Somalia aufgehalten haben, sind vom US-Visa Waiver Programm ausgeschlossen und müssen ein Visum für die USA beantragen.

Wählen Sie Ihren Termin
2 Termine
13 Tage
20.04.2020 - 02.05.2020 | 13 Tage
  • Doppelzimmer DU/WC - lt. Programm
    2699 €
  • Einzelzimmer DU/WC - lt. Programm
    3189 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • ETA-Beantragung über FKL NICHT gewünscht
    0 €
  • ETA-Beantragung über FKL gewünscht
    20 €
Für alle unsere Reisen gilt:
Zum endgültigen Abschluss des Reisevertrages ist eine Anzahlung von 20 % des Reisepreises zzgl. ggf. Reiseversicherung umgehend zu leisten. Gemeinsam mit der Reiseanmeldung wird der Reisepreissicherungsschein der R+V Versicherung AG, Raiffeisenplatz 1, 65189 Wiesbaden, ausgehändigt. Bei allen Busreisen ist die Restzahlung bis zwei Wochen bzw. bei allen Flug- und Schiffsreisen bis vier Wochen vor Reisebeginn fällig. Mindestteilnehmerzahl 18 Personen bei Zugang der Absage durch den Reiseveranstalter bis spätestens 14 Tage vor Reisebeginn bei allen Busreisen mit einer Reisedauer von maximal 6 Reisetagen, bei einer Reisedauer ab 7 Tagen und für alle Flug- und Schiffsreisen erfolgt der Zugang der Absage bis spätestens 30 Tagen. Die voraussichtliche Gruppengröße beträgt 30 - 45 Personen bei allen Busreisen, 20-35 bei allen Flugreisen bzw. abweichend hiervon 25-35 Personen bei Rad- und Wanderreisen. Generell handelt es sich im Prospekt um Gruppenreisen mit deutschsprachiger Reiseleitung/ Busfahrer. Unsere Schiffsreisen sind mit bis zu 5 "Punkten" ausgezeichnet. Es handelt sich hierbei nicht um eine offizielle Klassifizierung. Um unseren Kunden eine Entscheidungshilfe geben zu können, basiert diese Einschätzung auf der Erfahrung unserer Kreuzfahrt Spezialisten sowie Angaben der jeweiligen Reederei. Citytax "Touristensteuer" : Einige Städte und Regionen haben eine Sonderabgabe eingeführt. Weitere werden ggf. auch kurzfristig und ohne Vorankündigung folgen. Diese Gebühren werden unterschiedlich benannt, wie z.. Bettensteuer, Tourismusgebühr Kultur- und Tourismusförderabgabe und dürfen nicht mit der Kurtaxe verwechselt werden. Häufig muss die Gebühr von jedem Gast vor Ort im Hotel bezahlt werden. Die Höhe ist abhängig von der Hotelkategorie und der Reisesaison. Die Gebühren sind nur dann in unserem Reisepreis inklusive, wenn sie bei der jeweiligen Reise als Leistung Citytax "Touristensteuer" aufgeführt werden. Unsere Reisen eignen sich allgemein nur bedingt für Menschen mit eingeschränkter Mobilität, anderen Behinderungen und Beeinträchtigungen. Bitte beachten Sie, dass unsere Busfahrer und Reiseleitung keine zusätzliche Hilfestellung geben können. Wir beraten Sie gerne bzgl. evtl. Voraussetzungen der einzelnen Reisen. Für deutsche Staatsangehörige ist ein gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich, der noch mind. 6 Monate über die Rückreise hinaus gültig ist, wenn nicht anders in der Reise aufgeführt. Reisende weiterer EU-Staaten und anderer Nationalitäten informieren sich bitte unter ww.cibtvisas.de. Informationen zu den gesundheitspolizeilichen Formalitäten finden Sie unter www.tip.de/service/ce4. Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung sowie eine Versicherung zur Deckung der Rückführungskosten bei Unfall oder Krankheit.