Reisesuche

 
von 214 bis 2700

Blumeninsel Madeira - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
2 Termine
Preis:
ab 899 € pro Person

...inkl. Ausfugspaket mit Botanischem Garten, Weinprobe u.v.m.

1. Tag: Busanreise zum Flughafen nach München. Gemeinsam mit der Reisebegleitung fliegen Sie mit Condor DE1572 nach Funchal, Madeira. Begrüßung am Flughafen und Transfer in das gebuchte 4****Sterne Allegro Madeira Hotel, ideal in Funchal gelegen.

2. Tag: Der heutige Tag steht ganz im Zeichen von Funchal. Am Vormittag erwartet Sie ein geführter Stadtrundgang. Bekannt ist die von Hügeln umgebene Hauptstadt Madeiras v.a. für den Hafen, die Kathedrale, die schönen Gärten und die Wein-Kellereien. Sie besuchen den Markt mit reichem Angebot von Obst und Gemüse über Blumen bis hin zu kleinen Souvenirs. Bei einem Urlaub auf der Blumeninsel darf natürlich ein Besuch des botanischen Gartens nicht fehlen. Der berühmte Jardim Botanico steht am Nachmittag auf dem Programm, ebenso wie eine Probe von Weinspezialitäten Madeiras in einer typischen Weinkellerei.


3. Tag:
Heute starten Sie mit Ihrer Reiseleitung zu einem ganztägigen Ausflug in den Osten der Insel. Genießen Sie die Aussicht vom Pico de Areeiro, dem dritthöchsten Punkt der Insel und wandern Sie von Ribeiro Frio zum Aussichtspunkt Balcoes (Dauer der Wanderung ca. 1 h). Das Örtchen Santana, malerisch auf einem Hochplateau an der Küste gelegen, ist u.a. auch wegen seiner "Madeira-Häusschen" bekannt. Über Machico, dem ältesten Ort der Insel, fahren Sie zurück.

4. Tag: Der heutige halbtägige Ausflug mit Reiseleitung bringt Sie zum Aussichtspunkt Pico dos Barcelos von wo Sie einen Panoramablick über Funchal und die Bucht haben. Weiter zum Eira do Serrado, einem der schönsten Orte Madeiras in den Bergen mit Blick ins Nonnental. Vorbei an der urigen Kleinstadt Curral das Freiras nach Monte, malerisch in den Bergen über Funchal gelegen. Die Wallfahrtskirche Igreja do Monte zählt zu den meistbesuchten Orten Madeiras. Möglichkeit zu einer Korbschlittenfahrt (€ 15,- p.P. / vor Ort zu zahlen).

5. Tag: Der Westen der Insel ist das Ziel des heutigen Tagesausflugs. Camara de Lobos, eines der ältesten Fischerdörfer Madeiras, ist der erste Stopp. Eine fantastische Aussicht können Sie von Cabo Girao, der höchsten Steilklippe Europas, genießen. Weiter über Ribeira Brava, Serra de Agua und den Encumeada-Pass nach Porto Moniz. Die charmante Kleinstadt ist v.a. bekannt wegen seiner mit Meerwasser gefüllten Lavapools.

6. + 7. Tag: Genießen Sie die Annehmlichkeiten des Hotels und entspannen Sie auf der Blumeninsel.

8. Tag: Transfer zum Flughafen und Rückflug mit Condor DE1573. Fahrt zurück zum Ausstiegsort.

  • Bustransfer zum Flughafen nach München und zurück
  • Flug mit Condor (Touristenklasse) ab München nach Funchal, Madeira und zurück
  • Transfer Flughafen - Hotel - Flughafen
  • 7x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im 4***Sterne-Hotel Allegro Madeira in Funchal (Landeskategorie), alle Zimmer mit Dusche oder Bad/ WC
  • 7x Abendessen / Buffet
  • Alle Ausflüge mit deutschsprachiger Reiseleitung lt. Programm
  • Eintritt Botanischer Garten in Funchal & Weinprobe

Reisecode: X-FNC08-01

Veranstalter FKL Touristik, Nürnberg
Gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich.

Wählen Sie Ihren Termin
2 Termine
8 Tage
23.01.2020 - 30.01.2020 | 8 Tage
  • Doppelzimmer DU/WC - lt. Programm
    899 €
  • Einzelzimmer DU/WC - lt. Programm
    1077 €
Für alle unsere Reisen gilt:
Zum endgültigen Abschluss des Reisevertrages ist eine Anzahlung von 20 % des Reisepreises zzgl. ggf. Reiseversicherung umgehend zu leisten. Gemeinsam mit der Reiseanmeldung wird der Reisepreissicherungsschein der R+V Versicherung AG, Raiffeisenplatz 1, 65189 Wiesbaden, ausgehändigt. Bei allen Busreisen ist die Restzahlung bis zwei Wochen bzw. bei allen Flug- und Schiffsreisen bis vier Wochen vor Reisebeginn fällig. Mindestteilnehmerzahl 18 Personen bei Zugang der Absage durch den Reiseveranstalter bis spätestens 14 Tage vor Reisebeginn bei allen Busreisen mit einer Reisedauer von maximal 6 Reisetagen, bei einer Reisedauer ab 7 Tagen und für alle Flug- und Schiffsreisen erfolgt der Zugang der Absage bis spätestens 30 Tagen. Die voraussichtliche Gruppengröße beträgt 30 - 45 Personen bei allen Busreisen, 20-35 bei allen Flugreisen bzw. abweichend hiervon 25-35 Personen bei Rad- und Wanderreisen. Generell handelt es sich im Prospekt um Gruppenreisen mit deutschsprachiger Reiseleitung/ Busfahrer. Unsere Schiffsreisen sind mit bis zu 5 "Punkten" ausgezeichnet. Es handelt sich hierbei nicht um eine offizielle Klassifizierung. Um unseren Kunden eine Entscheidungshilfe geben zu können, basiert diese Einschätzung auf der Erfahrung unserer Kreuzfahrt Spezialisten sowie Angaben der jeweiligen Reederei. Citytax "Touristensteuer" : Einige Städte und Regionen haben eine Sonderabgabe eingeführt. Weitere werden ggf. auch kurzfristig und ohne Vorankündigung folgen. Diese Gebühren werden unterschiedlich benannt, wie z.. Bettensteuer, Tourismusgebühr Kultur- und Tourismusförderabgabe und dürfen nicht mit der Kurtaxe verwechselt werden. Häufig muss die Gebühr von jedem Gast vor Ort im Hotel bezahlt werden. Die Höhe ist abhängig von der Hotelkategorie und der Reisesaison. Die Gebühren sind nur dann in unserem Reisepreis inklusive, wenn sie bei der jeweiligen Reise als Leistung Citytax "Touristensteuer" aufgeführt werden. Unsere Reisen eignen sich allgemein nur bedingt für Menschen mit eingeschränkter Mobilität, anderen Behinderungen und Beeinträchtigungen. Bitte beachten Sie, dass unsere Busfahrer und Reiseleitung keine zusätzliche Hilfestellung geben können. Wir beraten Sie gerne bzgl. evtl. Voraussetzungen der einzelnen Reisen. Für deutsche Staatsangehörige ist ein gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich, der noch mind. 6 Monate über die Rückreise hinaus gültig ist, wenn nicht anders in der Reise aufgeführt. Reisende weiterer EU-Staaten und anderer Nationalitäten informieren sich bitte unter ww.cibtvisas.de. Informationen zu den gesundheitspolizeilichen Formalitäten finden Sie unter www.tip.de/service/ce4. Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung sowie eine Versicherung zur Deckung der Rückführungskosten bei Unfall oder Krankheit.